Kleiner Blaze Vergleich

10. Dezember 2016 | erschienen in: | Pfotenabdruck hinterlassen
Wir waren unterwegs und haben ein paar Vergleichsbildchen gemacht. Das nachen wir alle 4 Wochen seit dem zweitem Tag wo er bei uns ist. Blaze ist nun 18 Wochen. In zwei Wochen ist also bereits das nächste dran. Ich hab ein weinendes und ein lachendes Auge. Mensch geht das schnell :-(

8 Wochen
12 Wochen
16 Wochen

8 Wochen
12 Wochen
16 Wochen
Wir schmeißen uns gleich in die Klamotten.....es geht auf den Weihnachtsmarkt. Ich wünsche euch einen schönen Samstag Abend.




Schabernack :P

8. Dezember 2016 | 4 Pfotenabdrücke
 Es gibt sie, diese Tage wo Blaze ein wahrer Engel ist. So wie an diesem :P Da hat der junge Mann in meiner Abwesenheit wieder Schabernack getrieben. Sonst räumte er unsere Körbe nur aus und verteilte alles im Flur. Unser Regal stand neben der Tür und durch die halb rausgezogenen Körbe ging unsere Haustür also nicht mehr auf. Wir versuchten dann von draussen durch nen Türspalt die Körbe wieder reinzuschieben und Blaze versuchte von drinnen an uns ranzukommen. Könnt ihr euch denken was das für unsere Finger hieß?

Nun stellte ich das Teil also um und komme nach Hause und finde es so vor. Schuhe macht er nicht kaputt. Aber er holt mir Vorliebe die Einlegesohlen heraus. Aber die Körbe waren dafür dran. Naja einer....aber einer reicht.
Der Übeltäter
 Und weil es so schön war, hat er sich anschließend mit Melinas Weihnachtstüte vergnügt. Die hatte da nich allerhand Sachen drin, aber interessant sind scheinbar nur die Erdnüsse. Melinas Zimmer lag voll mit Schalen und am nächsten Tag gabs nen Erdnusshäufchen. Mal sehn was ihm als nächstes so einfällt.




Rotbachtal - Freitag

5. Dezember 2016 | erschienen in: / | 5 Pfotenabdrücke
Ich wünsche euch dann auch noch einen schönen 2. Advent, an dem wir aber nicht viel gemacht haben. Deshalb erzähle ich euch heut noch vom Freitag.

Freitags ist ja bei uns seit einigen Monaten immer Spaziergeh-Freitag mit Elma. Ich hab frei und wir freuen uns in Ruhe zu quatschen auf einer tollen Runde. Diesmal hat uns Kathrin mit Dalmi begleitet und wir sind ins Rotbachtal gefahren. Viel dazu schreiben brauche ich eigentlich nicht. Es war eine tolle Runde. Bo hat die ganze Woche bei uns verbracht und so war ich mit 3 Hunden unterwegs (ok doch nicht soo ganz richtig frei an dem Tag). In Hundebegegnungen macht mich das immernoch etwas nervös. 2 Hände und 3 Hunde ist bei einem Zufalls-unverträglichem Rüden immer blöd. Ich hab morgens aber noch flott eine Schlaufe genäht und bei Bo ans Geschirr gehangen. Die hat das ganze gut erleichtert. Blaze musste nach einer Stunde in den Rucksack weichen. Aber mit 10 Kilo war das gar nicht mehr so leicht bei 2 Stunden Wanderung. Wobei wir auch viele Stops gemacht haben. Auf dem Rückweg waren aber alle kaputt. Da hat man keinen mehr gehört oder gesehen. Wir waren dann eh für diesen Tag fertig. Nach einer solchen Runde, kann ich ruhigen Gewissens nur um den Block gehen. Und weil es mal endlich trocken war, war die Kamera mit und ich kann euch ein wenig dran teilhaben lassen. 

Dalmi, Elma, Blaze, Joy & Bo


Bos Motto ist bloß keine nassen Füße bekommen. Er sprang über den Rotbach drüber

Und auch hier hielt er nix vom Wasser



Meine Herzchen

Das können alle gut


Das Babyface ist so langsam weg :-(







Blaze versucht bei den großen mit zu mischen

Joy in ihrem Matschelement




Monatspfoto

3. Dezember 2016 | 1 Pfotenabdruck
Auch ich mache noch ganz flott beim Monatspfoto von Dunkelbunterhund mit und hab auch ein für mich passendes Foto zum Thema "Beste Freunde" gefunden. Das ist Amy und Joys beste Freundin seit der ersten Begegnung.





Blogparade: #ThingsonMoe

30. November 2016 | 5 Pfotenabdrücke

Nicole von Moeandme hatte vor ein paar Tagen zur Bloggerparade aufgerufen und wir folgen.
Dinge auf dem Kopf sind für uns eigentlich kein Problem. Schwieriger wirds bei Dingen die nicht einfach liegen bleiben und ausbalanciert werden müssen, zB per Nase wie bei dem blödem Buch. Aber auch das hat Joy dann hinbekommen. Wir haben uns also für mein Hansy, ein Buch, ein Lecker und meinen Tischmülleimer entschieden. Und weil Joy ja nicht nur auf dem Kopf kann, hänge ich euch ein "ThingsonPo" Bild an.